• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Historische Schatztruhen der Region

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Der Inhalt hält, was sein Titel verspricht: Wahre Schatztruhen mit historischen Juwelen öffnen sich, wenn man einen Blick in den neuen Archivführer des Rhein-Sieg-Kreises und der Stadt Bonn wirft. Der Arbeitskreis der Kommunalarchive und das Archivnetzwerk Bonn haben das Taschenbuch erarbeitet. Knapp 50 Institutionen, vom Kommunalarchiv über das Adelsarchiv bis zu den Archiven der Kirchengemeinden, stellen sich in dem Band auf fast 120 Seiten vor. Für 2,50 Euro kann man ihn im Kreisarchiv kaufen.

Die ältesten Bestände in den Archiven reichen bis in das Jahr 1015 zurück. Im Archiv der katholischen Kirchengemeinde Sankt Johann Baptist und Petrus etwa lagert eine Urkunde aus eben diesem Jahr, die von Kaiser Heinrich II. gezeichnet wurde. "Archive sind die Basis künftiger Erinnerung", sagt Kreisdirektorin Annerose Heinze. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sollen durch den Archivführer in der reichen Archivlandschaft der Region erhalten. Neben Kontaktdaten und Öffnungszeiten gibt es Wissenswertes über die unterschiedlichen Bestände und die Geschichte der Archive und deren Träger. Alle vorgestellten Archive sind öffentlich zugänglich. Foto: Dr. Thorsten Wehber vom Archivnetzwerk Bonn, Kreisdirektorin Annerose Heinze, Kulturdezernent der Stadt Bonn, Martin Schumacher und Dr. Claudia Arndt, Leiterin des Kreisarchivs, bei der Vorstellung des Archivführers im Kreishaus in Siegburg (RSK)

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Altwicker Maler
Maro Einbauküchen
IWK Waldbröl
Bauzentrum Mies Höfer
Gartenpflege Rödder

Werbung