• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Hochwassergeprüfter Prinzenwagen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Wer die weiße Kutsche des Hänscheider Prinzenpaares auf dem Zug glänzen sah, dachte kaum an Pech und Pannen. Das sechs Meter lange Prachtstück hatten die Helfer um Wagenbauer Markus Kaube seit Wochen erneuert. Dabei mussten sie mehrere Rückschläge hinnehmen: Weil die Werkstatt immer wieder vom Hochwasser heimgesucht wurde, gab es viele Anläufe.

 

Bildergalerie: Wagenvorstellungen Hänscheid, Holenfeld und Alte Herren

"Zuerst hatten wir die Dekoration mit Pappmaché gemacht", erzählt Kaube. Die löste sich allerdings in Wohlgefallen auf, als es in der Halle feucht wurde. Den nächsten Versuch starteten die Hänscheider Wagenbauer mit Zeitung und jeder Menge Kleister, aber auch dieses Konstrukt fiel ins Wasser. "Also musste robustere Materialien her", sagt Kaube. So wickelten sie für die rote Beplankung ein lange Tischdecke ein und fixierten sie mit roter Folie.

Der Erfindergeist wurde natürlich auch belohnt: Kaube bekam bei der Wagenvorstellung auf dem Hof Herchenbach in Jünkersfeld den Prinzenorden verliehen. Im Anschluss durften Prinz Niklas I. und Prinzessin Ann-Christin I. ihr Gefährt taufen, standesgemäß mit der Sektflasche.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Gräf IT Service
Wirtshaus an St. Severin
Hauck Lift Systeme
Sägewerk Bickenbach
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif

Werbung