• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Hoher Sachschaden, keine Verletzten

Von Nicolas Ottersbach | | Blaulicht

Dieser Unfall ging glimpflich aus: Zwei Autos sind am Donnerstagabend auf der B 478 im Bröltal zusammengestoßen. Beim Auffahren auf die Bundesstraße aus der Ortschaft Bröleck hatte Mann aus Ruppichteroth den in Richtung Hennef fahrenden Mercedes eines 25-Jährigen übersehen. Der junge Mann, ebenfalls Ruppichterother, riss dem BMW die Front ab, schleuderte über die Fahrbahn und landete im rechte Straßengraben. Die Autos mussten mit Totalschaden abgeschleppt werden, die beiden Fahrer blieben unverletzt.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
LVM Versicherung Stommel
Sachverständiger Siekmann
Gemeindewerke Ruppichteroth