• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Unfall auf der K55

Im Graupelschauer Kontrolle über das Auto verloren

Von Nicolas Ottersbach | | Blaulicht

Während eines starken Graupelschauers sind am Sonntagnachmittag (14. März) zwei Autos auf der K55 zwischen Windeck und Ruppichteroth kollidiert. Foto: Symbolbild [Nicolas Ottersbach]

Laut Polizei fuhr auf der K55 gegen 16:10 Uhr ein 42-jähriger Sankt Augustiner mit seinem Auto in Richtung Ruppichteroth. Zu dieser Zeit fegte ein starker Graupelschauer über die Region. In der Nähe von Wilberhofen kam er in einer steigenden Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw prallte dort gegen einen Baum, schleuderte im Anschluss zurück auf die Fahrbahn und kollidierte schließlich mit dem Wagen einer 32-jährigen Frau aus Windeck, die zu diesem Zeitpunkt aus Richtung Ruppichteroth kam.

Durch den Zusammenstoß wurde ihr 42 Jahre alter Beifahrer leicht verletzt. An beiden PKW entsteht wirtschaftlicher Totalschaden. Die K55 blieb während der Unfallaufnahme für etwa anderthalb Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Verkehr konnte über einen Parkplatz an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Kommentare

  • Sophia 27.03.2021 um 23:36

    So wie hier überall gefahren wird (Drängeln, knappes Überholen, Kurven schneiden) ist es ohnehin ein Wunder, daß nicht öfter Schlimmeres passiert!

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Holz Löbach
Gartenpflege Rödder
Eymold GmbH