• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Kärbholz nimmt Debütalbum neu auf

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die Band Kärbholz legt ihre ersten Lieder neu auf: Am 20. Oktober kommt das Debütalbum "Spiel des Lebens" als neu aufgenomme Wiederveröffentlichung in die Läden. Als Appetitmacher haben sie den Song "Mein Weg", der zum Pflichtprogramm auf jedem ihrer Konzerte gehört, komplett neu eingespielt und dazu ein Musikvideo veröffentlicht. Fotos: Kärbholz spielen 2008 bei der Sportwoche des Bröltaler SC [Nicolas Ottersbach]

Darin spielen sie vor einer Videoleinwand, die alte Mitschnitte aus den vergangenen zehn Jahren zeigt. Zu sehen sind die ersten Konzerte im Zelt auf der Sportwoche des Bröltaler SC. Gitarrist Adrian Kühn hat da gar keine Haare auf dem Kopf und im Gesicht. Sänger Thorben Höffgen hat noch ein paar Tattoos weniger und Bassist Stefan Wirths sieht noch recht jugendlich aus. Der ehemalige Schlagzeuger Christian Steffens schläft mit verwuschelten Haaren seinen Rausch im Auto aus. Nur sein Nachfolger Henning Münch scheint sich äußerlich kaum verändert zu haben.

"Die ersten eigenen Songs, zum ersten Mal ins Studio gegangen, ohne zu wissen was uns erwartet", blickt die Band zurück. Wenn sie sich die alte Stücke anhören, komme stets das Gefühl auf, dass sie "das so nicht verdient" hätten. Mit den neuen Aufnahmen haben sie versucht, sich den alten Liedern aus ihrem jetzigen Standpunkt heraus zu nähern. "Denn in den letzten Jahren durften wir viel lernen und haben uns stetig weiterentwickelt", sagt Kühn.

Was genau daraus geworden ist, wollen sie noch nicht verraten. Aber das Video von "Mein Weg" gibt einen guten Einblick. Was sofort auffällt: Die Aufnahmequalität ist um einiges besser. Insgesamt wirkt das Stück sehr nachdenklich und gefühlvoll. Eben so, wie wenn man sich nach Jahren die alte Fotos aus dem Schuhkarton anguckt, die die schon fast vergessene Jugend zeigen.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Kreissparkasse Köln
Holz Löbach
Immobilien Sven Möller
Sachverständiger Siekmann
Bröltaler Autoservice

Werbung