• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Schnäppchen in der Kita

Kindersachen beim Basar der Winterscheider Wirbelwinde online kaufen

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Der Online-Basar der Kita Winterscheider Wirbelwinde geht in die zweite Runde: Mehr als eine Woche lang können auf der Plattform Kindersachen ver- und gekauft werden. Ein Teil des Erlöses fließt in die Arbeit des Fördervereins. Der Verkauf startet am 10. März, schon jetzt können Artikel online gestellt werden. Foto: Durch den Online-Basar finanziert der Förderverein unter anderem neue Spielgeräte [Nicolas Ottersbach]

Hier geht es zum Kibaza der Winterscheider Wirbelwinde.

Viele Jahre war der Kindersachenbasar der Winterscheider Wirbelwinde einer der bestbesuchtesten in Ruppichteroth. Doch dann kam die Corona-Pandemie, und größere Menschenansammlungen bargen immer auch eine Infektionsgefahr. Vergangenen Herbst kam der Förderverein deshalb auf die Idee, den Basar zu einem reinen Onlineformat umzubauen. Dort konnten sich Käufer und Verkäufer austauschen. Das System ist ähnlich dem von Kleinanzeigen: Jeder registriert sich, stellt seine Artikel samt Fotos ein und die Käufer können sie in den Warenkorb packen. So kann man sich die Artikel auch vormerken und - falls sie nicht verkauft werden - beim nächsten Kibaza wieder einstellen. An einem festen Tag wurden die Sachen dann in der Kita abgeholt.

Das Konzept kam gut an, erläutert Ella Fischer vom Förderverein. So gut, dass man nun eine Wiederholung probieren möchte. "Die Infektionszahlen sind nun nicht mehr das Problem. Wir haben aber andere Vorteile entdeckt", erzählt sie. So sei der Aufwand für die Helfer deutlicher geringer gewesen, weil man nicht mehr den gesamten Kindergarten für den Basar umräumen musste. Zudem seien generell weniger Helfer benötigt worden. "Früher musste wir händisch Listen mit allen Waren anfertigen. Das fällt online weg." Zudem gab es viel Lob dafür, dass man nun bequem von zu Hause einkaufen konnte und nur noch zum schnellen Abholen vorbeikommen musste.

Verkauf startet am 10. März

Der Verkauf auf dem Online-Basar startet dieses Mal am 10. März um 19 Uhr und geht bis zum 19. März um 22 Uhr. Schon jetzt können die Artikel auf der Plattform eingepflegt werden.

Der Förderverein verdient durch eine Provision von 15 Prozent, sobald der Verkaufswert bei fünf Euro liegt. "Das Geld kommt in vollem Umfang dem Förderverein der Winterscheider Wirbelwinde zugute und damit den Kindern unserer Kita", sagt Fischer. Zudem gibt es einen Kuchenverkauf to Go: Wenn die fertig in Einkaufstaschen gepackten Waren am 25. März ausgegeben und bezahlt werden, kann sich jeder am Kuchenbuffet bedienen lassen.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Altwicker Maler
Immobilien Sven Möller
LVM Versicherung Stommel