• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Kleine Hände, kleine Akkordeons

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Das Akkordeon Orchester jmk Ruppichteroth freut sich über eine Spende der Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth: 500 Euro gab es für die Jugendarbeit. Damit schaffen die Musiker drei kleine Akkordeons für den Nachwuchs an, die dringend benötigten wurden. Der Verein stellt diese Instrumente kostenlos zur Verfügung, um allen Kindern und Jugendlichen Musizieren in der Gemeinschaft zu ermöglichen. Als kleines Sahnehäubchen gab es noch Eisgutscheine für die Pänz. Foto: links JMK-Vorsitzender Michael Stein, Raiba-Marktbereichsleiter Markus Neuber und die kleinen Musiker (JMK)

Die Akkordeons dienen ganzen Musikergenerationen als Übungsinstrument, weil sie besonders langlebig sind. Die musikalische Nachwuchsförderung steht im Übrigen auch im kommenden Jahr, in dem der Verein auf 60 Jahre Jugendmusikkreis zurückblicken kann, im Fokus der Vereinsarbeit.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
EP Müller
Gartenpflege Rödder
Sachverständiger Siekmann
Honscheid Glas Fenstertechnik

Werbung