• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Kommunale Konferenz "Alter und Pflege" beschlossen

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Wegen einer veränderten Gesetzeslage sind die Kreise und kreisfreien Städte verpflichtet, nun kommunale Konferenzen Alter und Pflege einzurichten. Jetzt hat der Kreistag die Verwaltung mit der Aufgabe betraut, dieses Gremium im Rhein-Sieg-Kreis einzusetzen. Die konkrete Gestaltung und Umsetzung übernehmen die Fachausschüsse.

Die Kreispflegekonferenz in Rhein-Sieg hatte sich bereits im März 1997 konstituiert. Ihre Aufgabe ist es, bei der Sicherung und Weiterentwicklung der Pflege mitzuwirken. Bei der Einrichtung der kommunalen Konferenzen für Alter und Pflege benennt der Gesetzgeber unter anderem Schwerpunkte in der kommunalen Pflegeplanung und beim Schaffen von altengerechten Quartiersstrukturen, wozu vor allem neue Wohn- und Pflegeformen zählen.

Zu den Aufgaben gehören die Beratung in kommunenübergreifenden Gestaltungskonzepten, Hilfe beim Aufbau integrierter Unterstützungs-, Entlastungs- und Vernetzungsstrukturen für pflegende Angehörige, aber auch die Aufgabenkoordination vor Ort, das Fallmanagement sowie die Beratung von Investitionsvorhaben bei teil- und vollstationären Pflegeeinrichtungen.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Augenärzte Waldbröl
Hänscheid Loose Bedachungen
Hauck Lift Systeme
Ralfs Rad Service
Tierheilpraktikerin Nadine Zinsser

Werbung