• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Konferenz über die Sieg

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Unter dem Landesmotto "Lebendige Gewässer" findet vom 25. April bis 2. Mai zum ersten Mal die "Wasseraktionswoche" im Rhein-Sieg-Kreis statt. Hintergrund ist die Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie, mit der bis 2015 und 2027 ein guter ökologischer und chemischer Zustand der Gewässer erreicht werden soll. Die Sieg stellt mit ihrer Flusslandschaft für NRW eine Modellregion für erfolgreiche Wanderfischprogramme dar.

Die "Flusskonferenz Sieg" ist dabei ein Programmteil. Sie soll zu einem konstruktiven Dialog aller Nutzungen führen: Naturschutz, Trinkwassergewinnung, Abwasserreinigung, Hochwasserschutz, Tourismus, Naturerlebnis, Wassersport, Erholung und Freizeit, aber auch die regionale Wirtschaft. Als nachhaltig funktionsfähiger und artenreicher Teil der Kulturlandschaft soll die flussgeprägte Landschaft mit den vielen kleinen Bächen gefördert werden. Am Mittwoch, 28. April, ist die Konferenz im Siegburger Kreishaus. Am Donnerstag, 29. April, schließt sich eine Busexkursion an.

Anmeldung bis zum 21. April bei der Natur- und Umweltschutzakademie (NUA) NRW, unter poststelle(at)nua.nrw.de oder auf der Internetseite. Die Kosten pro Veranstaltung betragen 15 Euro. Organisatorische Fragen werden unter 02361/305-3040 beantwortet.

Surftipp: www.nua.nrw.de

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
Eymold GmbH
Holz Löbach
Bauzentrum Mies Höfer
Wirtshaus an St. Severin

Werbung