• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Kranke und gefährdete Bäume - wo?

Von Christina Ottersbach | | Magazin

Um Mithilfe bittet die Gemeinde Ruppichteroth alle Bürgerinnen und Bürger. Denn: erfasst werden sollen alle auf gemeindlichen Eigentum stehenden Bäume, die durch ihre Umgebung und Lebensbedingungen beeinträchtigt oder geschädigt sind. Nach der Registrierung soll eine Begutachtung erfolgen und falls notwendig werden Sanierungsmaßnahmen eingeleitet, damit die Bäume gerettet werden können. Wer also weiß, wo solche Bäume stehen, der meldet sich bei der Gemeindeverwaltung, Rathausstraße 18, 53809 Ruppichteroth, per Mail unter michael.brettholle(at)ruppichteroth.de oder per Telefon 02295-4927.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
LVM Versicherung Stommel
XtremeArts Daniel Rosen
Gemeindewerke Ruppichteroth