• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Landesbetrieb Straßenbau saniert B478

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die Fahrbahndeckensanierung der Brölstraße geht weiter: Ab Freitagmorgen, 8. Oktober, saniert der Landesbetrieb Straßenbau die Strecke von Bröleck bis zum Ortseingang Schönenberg. Bis Samstag, 23. Oktober, sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Während der gesamten Bauzeit wird der Straßenabschnitt zur Einbahnstraße in Richtung Hennef gemacht.

Die Umleitung in Richtung Waldbröl führt ab Bröleck über die L350 und die L312 (Retscheroth/Hambuchen) bis zum Kreisverkehr in Ruppichteroth zurück auf die B478. An der Bergstraße in Schönenberg gilt zusätzlich ein Halteverbot für Fahrzeuge, weil Linienbusse den Weg nutzen müssen. Deshalb gilt für die Straße von Schönenberg nach Damm auch die Einbahnstraßenregelung. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
Hawle Treppenlifte
Tischlerei Bestgen
IWK Waldbröl
Immobilien Sven Möller

Werbung