• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Maiclub spendete für krebskranke Kinder

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

"Unsere Brauchtumspflege dient nicht etwa als Vorwand für ein alljährliches Trinkgelage, sondern kann Menschen zusammenbringe, um Gutes zu tun", heißt es vom Maiclub Hänscheid. 500 Euro haben die 20 Jungs und Mädels an die Elterninitiative krebskranke Kinder Sankt Augustin gespendet. Der Erlös stammte aus der Versteigerung ihres Maibaums. Fotos: Christian Buchta

Die war turbulent und dauerte rund eine Stunde. Nach amerikanischer Art musste immer ein Euro geboten werden, am Ende sicherten sich Diana und Uwe Böhmer den 40 Meter hohen Stamm. Eine Bühne bot der Maiclub, der sich 2009 gründete, der Newcomerband 'Dust 'n' Bones'. Den Hänscheidern widmeten sie eine eigene Clubhymne.

Durch Spenden erfüllt die Kinderklinik den oft schwerkranken Patienten einmalige Wünsche oder schafft neue Freizeitmöglichkeiten. Das Geld aus Hänscheid fließt in den Ausbau eines dringend benötigten Aufenthaltsraums, erklärt die Vereinsvorsitzende Ruth Wehnert.

Surftipp: www.maiclub-haenscheid.de.vu

 

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kersten  05.07.2010 12:33

Ein großes Lob an die Jungs und Mädels vom Maiclub.

Weiter so.


 

Gewerbe

LVM Versicherung Stommel
XtremeArts Daniel Rosen
Wellness Haut und Sinne
Sachverständiger Siekmann
Honscheid Glas Fenstertechnik

Werbung