• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Marktstraße wird zur Einbahnstraße

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die Marktstraße im Ruppichterother Oberdorf wird bald nur noch in eine Richtung befahrbar sein. Bürger hatten sich beschwert, dass durch parkende Autos gefährliche Verkehrsituationen entstünden. Das sei vor allem zu Beginn des Schultages und bei Schulschluss der Fall, wenn Kinder abgeholt würden. Oft seien auch Flucht- und Rettungswege versperrt, stellte die Gemeinde fest.

Zwischen der Mucher Straße und der Burgstraße wird die Marktstraße deshalb zur Einbahnstraße, die Einfahrt ist dadurch nur noch über die Burgstraße möglich. Vom Burgplatz aus versperren künftig Poller den Weg. Diese Regelung schlugen Straßenverkehrsamt, Polizei und Gemeinde vor. Der Gemeinderat beschloss die Maßnahme schon im Juni vergangenen Jahres, zunächst wird sie nun ein halbes Jahr lang getestet. Danach würden die gesammelten Erkenntnisse ausgewertet und über das weitere Vorgehen beraten, heißt es von der Gemeindeverwaltung.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angie  10.06.2011 20:22

Wer diese beiden Schilder übersieht, muss schon blind sein. Die sind definitiv gut zu erkennen.


 
Freya  30.05.2011 21:14

Diese Entscheidung wurde nicht umsichtig getroffen, ausserdem fehlt die korrekte Beschilderung in der Mucher Str. bergabwärts. Jede Menge Autos fahren dennoch in die Straße, denn das Verbotsschild ist nicht gleich zu erkennen. Ich bin mal gespannt, wann es dort mal so richtig kracht.


 
Angie  25.05.2011 13:38

Eine sehr gute Entscheidung, wenn man bedenkt, wie schmal und unübersichtlich diese Straße ist. Zudem sollte ein solch schöner, historischer Ortskern doch so verkehrsarm, wie möglich gestaltet sein.


 

Gewerbe

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
Hawle Treppenlifte
Immobilien Sven Möller
Gartenpflege Rödder
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif

Werbung