• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Mehrere Verletzte bei Autounfall auf der L312

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Mehrere Personen sind am Sonntagnachmittag (21. Juli) bei einem Verkehrsunfall auf der L312 in Ruppichteroth verletzt worden. Zwei Autos kollidierten miteinander. Fotos: Unfall auf der L312 [Feuerwehr]

Laut Polizei hatte ein Mann, der bergab in Richtung des Ruppichterother Kreisverkehrs unterwegs war, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er fuhr in der Rechtskurve auf Höhe des Center-Shops quer über die Straße und wurde dann durch den Betonsockel eines Geländers wieder auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Dort traf der Wagen dann ein anderes Auto, das Richtung Herchen fuhr.

Um die Verletzten zu versorgen, waren drei Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz. Die Feuerwehr streute auslaufendes Öl, Kühlwasser und Sprit ab.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Hawle Treppenlifte
Wirtshaus an St. Severin
Schneiderei Bröltal
Sägewerk Bickenbach
Hauck Lift Systeme

Werbung