• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Mousepads zum Energiesparen

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Einfache, aber wirkungsvollen Tipps zum Energiesparen durch richtiges Verhalten geben ab sofort die Mousepads auf den Schreibtischen der Kreisverwaltung. 1500 Unterlagen wurden an die Mitarbeiter im Kreishaus, der ARGE Rhein-Sieg und den Außenstellen der Kreisverwaltung und den Berufskollegs und Förderschulen des Kreises verteilt."Kein Standby über Nacht" oder "Licht aus ? auch die Umwelt freut sich" steht auf den Mousepads geschrieben.

Allein für das Kreishaus zahlt der Kreis jährlich rund 387.000 Euro an Strom- und 217.000 Euro an Heizkosten. Baulich sollen die kreiseigenen Gebäude noch in diesem Jahr Energie sparender werden. "Doch es ist wenig sinnvoll, wenn gleichzeitig überall das Licht brennt, obwohl keiner im Raum ist", sagt Frank Herold, der das Mousepad-Projekt betreute.

Ob und wie viel das Projekt letztendlich an Einsparungen bringt, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Aber dass die Kosten für die Mousepads in Höhe von 2.500 Euro sich lohnen werden, davon ist Herold überzeugt.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
WMS Kfz Service
Julien Hänscheid Dachdecker Meisterbetrieb
Bröltaler Autoservice