• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Neue Schule in Laos eingeweiht

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die Deutsch-Laotische Freundschaftsgesellschaft "GLFS" mit Sitz in Ruppchteroth engagiert sich seit Jahren in Laos. Nun konnte im Dorf Ban Long Khene im Distrikt Keo Oudom in der Provinz Vientiane ein neues Hilfsprojekt verwirklicht werden. Mit Spendengeldern in Höhe von 42.000 US-Dollar (37.000 Euro) wurde dort eine neue Grundschule gebaut.

Sie wurde am 30. Januar 2015 im Namen des Ruppichterother Vereins durch den deutschen Botschafter Michael Grau offiziell an die Dorfbevölkerung übergeben. Mit den laotischen Partnern, den Anwohnern und vor allem den Kindern wurde die neue Schule feierlich eingeweiht. Das nächste Schulprojekt der Deutsch-Laotischen Freundschaftsgesellschaft ist bereits in Planung.

Laos hält den traurigen Rekord, "das meist bombardierte Land der Erde" zu sein. Auch 40 Jahre nach Ende des Vietnamkrieges zählt es immer noch zu den ärmsten Ländern der Welt. Mit seinen Partnern in Asien, der "Lao-German Friendship Association", ein Zusammenschluss ehemaliger laotischer Studenten, die in der DDR studiert haben, hat sich der Ruppichterother Verein unter Vorsitz von Ludwig Neuber und Padith Phongpachith vor allem die Förderung der Gesundheit und der Schulbildung in Laos zum Ziel gesetzt, in dem mehr als die Hälfte der Bevölkerung unter 20 Jahre alt ist.

Spendenkonten GLFS e.V.:

Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth IBAN: DE87370695240502251015 BIC: GENODED1MUC

Kreissparkasse Köln IBAN: DE86370502990021001402 BIC: COKSDE33XXX

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Altwicker Maler
Tischlerei Bestgen
Sachverständiger Siekmann
Gemeindewerke Ruppichteroth
Bröltaler Autoservice

Werbung