• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Neuer Vorstand beim MGV

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die Karnevalssitzung, die Matinee im April mit der Verabschiedung des ehemaligen Chorleiters und Ehrendirigenten Alois Fischer, das Herbstkonzert in der Bröltalhalle, das Benefizkonzert mit dem Kammerorchester der Bundeswehr. Der Männergesangsverein Winterscheid stämmte viele Veranstaltungen im vergangenen Jubiläumsjahr zum hundertjährigen Bestehen. Zeit für einen Umbruch, jetzt wählten die Sänger einen neuen Vorstand.

Als Vorsitzender wurde Engelbert Schwarz bestätigt, sein neuer Vetreter ist Rolf Siebigteroth. Geschäftsführer wurde Heine Giese, Schatzmeister Manfred Alda, Kassierer Siggi Plödt, Archivar Günther Lohr und Schriftführer Christoph Reuter. Mit im Vorstand sind auch die Beisitzer Josef Müller, Alfred Fischer und Albert Mengede. Dirigent bleibt Ulrich Stommel. Schwarz bedankte sich bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Erwin Müller, Georg von Pantzer, Dieter Busch, Wolfgang Hackstein und Wolfgang Morak. Foto: v.l. Günter Lohr, Josef Müller, Manfred Alda, Alfred Fischer, Siggi Plödt, Rolf Siebigteroth, Albert Mengede, Christoph Reuter, Heino Giese, Uli Stommel, Engelbert Schwarz (MGV)

Der gemeinsame Kurs steht auch schon fest: So will sich der neue Vorstand dafür einsetzen, dass auch in den nächsten Jahren die Veranstaltungen des Vereins erfolgreich verlaufen, der Sängerbestand in der jetzigen Größenordnung von rund 40 Sängern erhalten bleibt oder sogar weiter ansteigt, und der Verein ein wichtiger kultureller Bestandteil von Winterscheid und der Gemeinde Ruppichteroth bleibt.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Augenärzte Waldbröl
Altwicker Maler
Gräf IT Service
IWK Waldbröl
Hauck Lift Systeme

Werbung