• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Polizei fahndet nach S-Bahn-Schlägern

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Schon am 1. Juli gegen 0:20 Uhr kam es in der S-Bahnlinie 66 auf der Fahrt von Bonn in Richtung Siegburg zu Streitigkeiten zwischen jungen Männern. Ein 25-jähriger Sankt Augustiner war zunächst von einem Tatverdächtigen verspottet worden, worauf sich ein Gerangel entwickelte. Schließlich schlugen und traten drei Personen auf den 25-Jährigen ein. Ein 26-jähriger Siegburger wollte eingreifen, wurde aber von Mittätern festgehalten und ebenfalls geschlagen. Die beiden leicht Verletzten flüchteten an der Haltestelle Sankt Augustin-Kloster aus der Bahn. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen drei noch nicht identifizierte Verdächtige, die auf der Bildaufzeichnung der S-Bahn erkennbar sind. Wer Hinweise zu den Personen auf den Fotos machen kann, wird gebeten, sich unter 02241/541-3321 bei der Polizei zu melden. Foto: Polizei

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Helbing GmbH
Augenärzte Waldbröl
Eymold GmbH
LVM Versicherung Stommel
Wellness Haut und Sinne

Werbung