www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Polizei fahndet nach S-Bahn-Schlägern

Von Nicolas Ottersbach | | Blaulicht

Schon am 1. Juli gegen 0:20 Uhr kam es in der S-Bahnlinie 66 auf der Fahrt von Bonn in Richtung Siegburg zu Streitigkeiten zwischen jungen Männern. Ein 25-jähriger Sankt Augustiner war zunächst von einem Tatverdächtigen verspottet worden, worauf sich ein Gerangel entwickelte. Schließlich schlugen und traten drei Personen auf den 25-Jährigen ein. Ein 26-jähriger Siegburger wollte eingreifen, wurde aber von Mittätern festgehalten und ebenfalls geschlagen. Die beiden leicht Verletzten flüchteten an der Haltestelle Sankt Augustin-Kloster aus der Bahn. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen drei noch nicht identifizierte Verdächtige, die auf der Bildaufzeichnung der S-Bahn erkennbar sind. Wer Hinweise zu den Personen auf den Fotos machen kann, wird gebeten, sich unter 02241/541-3321 bei der Polizei zu melden. Foto: Polizei

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ANZEIGEN
Helbing GmbH
XtremeArts Daniel Rosen
Wellness Haut und Sinne