• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Polizei im Rhein-Sieg-Kreis trägt jetzt Bodycams

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis ist mit neuer Ausrüstung unterwegs: Ab sofort sind die Beamten mit einer sogenannten "Außentragehülle" ausgestattet, die eine Bodycam beinhaltet. Foto: Siegburger Polizisten mit einer Bodycam. [Polizei]

Die Außentragehülle ist eine Einsatzweste, in die eine Schutzweste integriert ist und die Unterbringungsmöglichkeiten für Ausrüstungsgegenstände wie Funkgerät, Taschenlampe, Smartphone oder Notizblock bietet. An dieser Weste wird zudem die neue Bodycam angebracht.

Die Bodycams sollen kritische Situationen im Streifendienst entschärfen. "Eine wissenschaftliche Studie hat während eines Pilotprojektes die deeskalierende Wirkung der Kameras bestätigt", so ein Polizeisprecher. Zudem können die Aufnahmen zum Beispiel als Beweismittel in einem Ermittlungsverfahren dienen.

Kamera filmt auf Knopfdruck

Wann die Kamera eingeschaltet wird, entscheidet der Polizeibeamte, der sie trägt. Das soll er etwa tun, wenn er erwartet, dass er beleidigt oder angegriffen wird. Er muss sein Gegenüber darauf hinweisen. Wenn die Kamera filmt, leuchtet ein rotes Licht auf, sodass potenzielle Täter wissen, dass alles, was geschieht, nun festgehalten wird. Die Aufnahmen mit Ton werden den Angaben zufolge in den Polizeibehörden auf lokale Rechner übertragen und dabei von der Kamera gelöscht. Sie bleiben dann 14 Tage auf dem Sicherungsrechner und können als Beweismittel genutzt werden.

Kritik gibt es von Datenschützern: Denn auch Leute, die gar nichts gemacht haben und nicht gefragt wurden, ob sie gefilmt werden wollen, stehen in unübersichtlichen Situationen vor der Linse. Diesen Eingriff in das Grundrecht halten einige Fachleute für ein Problem.

Korrektur: In einer ersten Fassung des Berichts hieß es, dass die Kameras in einer Pre-Recording-Funktion zuvor bereits 30 Sekunden aufzeichnen. Das ist nur in Bayern der Fall, in NRW startet die Aufnahme erst per Knopfdruck.

 

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Helbing GmbH
EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
Hawle Treppenlifte
Hänscheid Loose Bedachungen
Ralfs Rad Service

Werbung