• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Radtour kam gut an

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Am Vatertag schwang sich der Bürgereverein Ruppichteroth auf's Rad: Mit vier geliehenen E-Bikes, einem eigenen und zwei normalen Rädern machte sich die Gruppe auf den Weg. Die Stimmung wuchs mit den Kilometern. Und als man auf dem Höhenweg oberhalb des Hollenberg-Gymnasiums und der Gesamtschule Waldbröl eine kurze Rast einlegte, waren alle der Meinung, dass dieser sonnige Tag nach den garstigen Wetterperioden für eine Bürgervereins-Radtour geradezu geschaffen war. Foto: Privat

Der Weg über Hahn und Wirtenbach bis Oberelben war schnell zurückgelegt und im Gasthaus "Gosse" tranken die Durstigen unter den Pedelisten das erste kühle Bier. Man beschloss man die Fahrstrecke erheblich zu verlängern und fuhr die Straße nach Homburg/Bröl mit herrlicher Sicht auf Nümbrecht hinab. Bei angenehm wärmender Sonne kamen fröhliche Gesänge auf, die die Truppe über Grüntal, Schöntal schließlich bis Alefeld begleiteten. Halt machte die Gruppe beim Frühlingsfest in Bröleck. Nach 45 Kilometern Strecke war man wieder in Ruppichteroth.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Helbing GmbH
Kreissparkasse Köln
IWK Waldbröl
Zimmerei Rosauer
Gemeindewerke Ruppichteroth

Werbung