• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Reh ausgewichen und gegen Baum gefahren

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Ein älteres Ehepaar aus Windeck ist am Samstagabend auf der Straße zwischen Winterscheid und der Landstraße 86 bei einem Autounfall verletzt worden. Dem 53-Jährigen sprang laut eigener Aussage ein Reh vor das Fahrzeug, weshalb er bremste und dem Tier auswich. Dabei geriet das Auto ins Schleudern und fuhr frontal in einen Baum. Er erlitt leichte, die 61 Jahre alte Beifahrerin schwere Verletzungen.

Rettungsdienst und Polizei hatten Schwierigkeiten, die Einsatzstelle zu finden, denn man hatte sie auf die Landstraße 86 gerufen alarmiert worden war auf die L 86 zwischen Schönenberg und Berg. Auch ein Notarzt eilte zur Unfallstelle. Das Ehepaar war nicht eingeklemmt und schon aus dem Fahrzeug ausgestiege, als die Retter eintrafen. Ersthelfer hatten sich um sie gekümmert. Beide wurden in Krankenhäuser transportiert.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
WMS Kfz Service
IWK Waldbröl
Bröltal Apotheke
Sachverständiger Siekmann
Zimmerei Rosauer

Werbung