• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Schlangenlinien und 2,3 Promille

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Wieder stoppte die Polizei einen betrunkenen Autofahrer im Bröltal. Diesmal kam ein 37-jähriger Waldbröler am Samstagabend gegen 22:15 Uhr aus Richtung Ruppichteroth, als Zeugen pber die Notrufnummer 110 ein Fahrzeug meldeten, das "starke Schlangenlinien" fuhr, wie es im Einsatzbericht heißt. Die Polizisten stoppten den Mann noch auf der Bundesstraße, der Atemalkoholtest ergab 2,3 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
WMS Kfz Service
Altwicker Maler
Bröltal Apotheke
Sachverständiger Siekmann
Zimmerei Rosauer

Werbung