• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

SEPA-Infoabend für Vereine

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Europaweit einheitlich zahlen, Überweisungen und Lastschriften im neuen Format: Insbesondere Vereine werden ab Februar 2014 ihren Zahlungsverkehr und vor allem das Lastschriftverfahren nur noch im neuen sogenannten "SEPA-Format" ausführen können. Denn die internationale Bankkontonummer IBAN und internationale Bankleitzahl BIC lösen die nationalen Verfahren ab. Für Vereine der Gemeinden Much und Ruppichterth bietet die Raiffeisenbank deshalb am Mittwoch, 15. Mai, einen kostenlosen Infoabend an.

"Man kann sich vorstellen, dass die Umstellung des Verfahrens und die Einführung der neuen Standards für die Vereinsarbeit große Herausforderungen mit sich bringt", sagt Markbereichsleiter Markus Neuber. Ein Fachreferent der genossenschaftlichen Zentralbank WGZ erklärt die neuen Zahlungsbedingungen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich mit Fragen an den Referenten und die Experten der Raiffeisenbank zu wenden.

Los geht es um 19:30 Uhr im Saal des AZURIT Seniorenzentrums in Much, Klosterstraße 6. Anmeldungen nimmt die Raiffeisenbank über ihre Homepage www.rb-mr.de bis zum 3. Mai entgegen.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
Altwicker Maler
Gräf IT Service
Tischlerei Bestgen
Honscheid Glas Fenstertechnik

Werbung