• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Southwind - Irische Musik mit Gefühl

Von Christina Ottersbach | | Magazin

Am Samstag, 3. Juli 2010, ab 20.00 Uhr (Einlass 19.00 Uhr) ist Irland zu Gast im Kultur- und Tanzcafe Berghof - Saal Thölen (Bergstraße 1, 53809 Ruppichteroth-Schönenberg). Southwind, das sind Ulrike Menkhoff-Gallasch (Gesang), Lorena Wolfewicz (Irische Harfe), Hans Delfosse (Gitarre), Peter Kleine-Horst (Geige) und Hans Reibold (Tin-Whistle/Klarinette). Auf ihre ureigenste Art präsentieren sie irische Musik: Balladen, Lieder und Tänze und lyrisch-besinnliche Instrumentalstücke.

Musik, die nicht nur von den Instrumenten kommt, sondern aus dem Bauch und aus dem Gefühl, die den Zuhörer auf eine Reise ins weite, grüne Irland entführt. Das Zusammenspiel der Instrumente mit Gesang bedeutet ein besonderes Klangerlebnis voller Emotionen. Das Ensemble Southwind - benannt nach einem Lied des irischen Komponisten Turlough O´Carolan - hat sich 2004 neu formatiert. Es haben sich Künstler gefunden, die die Musik, die sie spielen, in ihrem Herzen tragen.

Nähere Informationen unter: www.tanzcafe-berghof.de. Eintrittskarten unter hans.delfosse(at)web.de oder info(at)tanzcafe-berghof.de oder 02295-5907.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
WMS Kfz Service
Tischlerei Bestgen
LVM Versicherung Stommel