• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Streik: Auch RSVG-Busse fahren nicht

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Beim angekündigten Warnstreik des öffentlichen Dienstes werden am Mittwoch und Donnerstag (26./27. März) auf die Busse und Bahnen im Rhein-Sieg-Kreis betroffen sein. Die Gewerkschaften haben angekündigt, die Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG), Stadtwerke Bonn (SWB) und Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) zu bestreiken. Vom Streik wird das gesamte Nahverkehrsangebot der Region betroffen sein. Foto: Stau auf der A562 in Bonn beim Streik der vergangenen Woche.

Ab Dienstbeginn um 3 Uhr nachts sollen Busse und Stadtbahnen der Unternehmen 48 Stunden in den Depots und Betriebshöfen bleiben. "Der Streik wird wieder massive Auswirkungen auf Busse und Bahnen und damit auf alle Kunden von SWB Bus und Bahn haben", teilten die Stadtwerke Bonn mit. Man rechne damit, das 90 Prozent aller Fahrten ausfallen würden.

Neben den Bahnen der Kölner Verkehrsbetriebe sind dieses Mal aber auch die Busse der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG) und damit die Linien 530 und 531 betroffen. "Wir gehen davon aus, dass keiner unserer Busse fährt", sagte RSVG-Betriebsleiter Frank Wiedemann. Nur die privaten Subunternehmer würden fahren. Das gelte für Mittwoch und Donnerstag.

Die Gewerkschaften fordern eine Gehaltserhöhung und 3,5 Prozent, eine Einmalzahlung von 100 Euro, eine Erhöhung der Ausbildungsvergütung um 100 Euro monatlich sowie die unbefristete Übernahme der Auszubildenden. Für den Nahverkehr soll es darüber hinaus eine Zulage von 70 Euro monatlich geben, in den Krankenhäusern will man die Nachtzuschläge von 15 Prozent auf das Niveau der Nachtzuschläge im TVöD (20 Prozent) angleichen. Auch ein einheitlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen steht zur Diskussion.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Augenärzte Waldbröl
Maro Einbauküchen
Holz Löbach
Hänscheid Loose Bedachungen
Gartenpflege Rödder

Werbung