• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Sturz nach Überholmanöver

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Schwer verletzt wurde am Montag ein 63-jähriger Motorradfahrer auf der Landstraße 312 bei Bacherhof. Als der Mann aus Bergisch-Gladbach in Richtung Hambuchen einen Trecker und ein dahinter fahrendes Auto mit schwerem Anhänger überholen wollte, setzte plötzlich auch der 37-jährige Hängerfahrer aus Engelskirchen zum Überholmanöver an. Der Bergisch-Gladbacher versuchte, über den schmalen Grünstreifen zwischen Anhänger und Leitplanke auszuweichen. Dabei geriet er ins Schleudern und stürzte. Fast 50 Meter rutschte das Motorrad dann über den Asphalt.

Weil der 63-Jährige zunächst nicht ansprechbar war, wurde auch ein Notarzt per Hubschrauber eingeflogen. Nach ersten Untersuchungen kam der Mann wieder zu Bewusstsein und lebensgefährliche Verletzungen konnten ausgeschlossen werden. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Für die Unfallaufnahme blieb die Landstraße rund zwei Stunden gesperrt. Die Ruppichterother Feuerwehr streute die ausgelaufenen Betriebsmittel ab.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Augenärzte Waldbröl
EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
Eis Cafe Tormen
Wirtshaus an St. Severin
Kfz Gutachter Rühlmann

Werbung