• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Titus gibt Huwil ab

Von Christina Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die Beschlägeanbieter Kesseböhmer und Häfele übernehmen zum 1. September 2009 die Geschäftsbereiche "Liftbeschläge" und "Schiebetürsysteme" der Huwil-Werke in Ruppichteroth. Auch die ungarische Produktionsgesellschaft Huwil Kft. in Budapest zählt dazu.

Nach Angaben des bisherigen Eigentümers, der britischen Titus International Gruppe, umfasst die Transaktion die Produktpalette, die Produktion sowie den Kundenstamm von Huwil. So sollen die Vertriebsstrukturen und laufenden Geschäftsprozesse zunächst weiter bestehen bleiben, erklärten Kesseböhmer und Häfele gemeinsam.

Durch die Kooperation sollen Synergien entstehen, die den Unternehmen selbst und auch den Kunden Vorteile am Markt verschaffen. Kesseböhmer und Häfele verfügen über eine sehr gute internationale Vertriebsorganisation. Ebenfalls gehören Entwicklung, Produktion und Beschaffung zu ihren Stärken. Die Huwil-Kunden sollen so zukünftig vom erweiterten Produktportfolio und von finanziell gut aufgestellten Lieferanten- und Produktionspartnern profitieren. Sie werden in einem persönlichen Schreiben über weitere Details und Vorgehensweisen informiert.

Im April 2009 wurde schon der Huwil-Schlossbereich an ?Lehmann? veräußert. In 2008 hatte die Firma ?Becker Beschläge? den Bereich Zierbeschläge übernommen. Die Geschäftsfelder Galvanik und Automotive/Verschlusssysteme waren bereits eingestellt worden.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
EP Müller
Eis Cafe Tormen
Krischker Haustechnk
Zimmerei Rosauer

Werbung