• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Tour der Hilfe: Radeln und Fliegen mit dem Lions Club

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Der Förderverein des Lions Club Neunkirchen-Seelscheid lädt zu seiner 13. Tour der Hilfe für Sonntag, 3. September, ein. Start ist um 11 Uhr am Rathaus in Neunkirchen. Zu gewinnen gibt es einen Rundflug für zwei Personen am Flugplatz Hangelar. Der Erlös der Veranstaltung wird für die Kinder- und Jugendarbeit verwendet. Foto: Tour der Hilfe 2017 [Lions Club]

Weitere Preise sind unter anderem je ein Gourmet-Dinner für zwei Personen in den Restaurants Sängerheim in Heisterschoß und Kurfürst in Neunkirchen.

Das Programm ist vielfältig: Beim Start am Rathaus mit spielt die Band der Gesamtschule. Die Radtour geht von Neunkirchen über Heisterschoß nach Bröl. Dann entlang der Bröl und Sieg bis zur Fähre bei Meindorf und schließlich zum Sportplatz in Allner. Bei Pausen an den Service-Stationen gibt es Essen und Trinken. Beim Abschluss in Allner wird gegrillt, es gibt zudem Kaffee und Kuchen sowie die Verlosung.

Von Seelscheid, Parkplatz Edeka Kötter, gibt es um 9:45 Uhr einen Personen- und Fahrradtransport zum Start. Vom Sportplatz in Allner fährt ab 15:30 Uhr ein Bus für den Personen- und Fahrradtransport im Pendelverkehr zum Rathaus und nach Bedarf auch nach Seelscheid.

Das Startgeld beträg 15 Euro pro Teilnehmer. Familien mit zwei, drei und vier Personen zahlen 25, 33 beziehungsweise 40 Euro.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

WMS Kfz Service
Immobilien Sven Möller
Sachverständiger Siekmann
Schneiderei Bröltal
Hauck Lift Systeme

Werbung