• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Traum wäre Schmuckgeschäft

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Richtige Schmuckstücke sind noch bis Ende Mai im Schönenberger Rathaus ausgestellt: Die Künstlerin Claudia Thamer-Holz aus Winterscheid macht Ketten, Ohrringe, Amulette und ganze Kollektionen. Auch einige Aquarellbilder und Collagen hängen an den Wänden im Erdgeschoss. Durch eine Krankheit entdeckte die 60-Jährige ihr Faible für den Modeschmuck. "Das vermittelt mir Ruhe", sagt sie selbst.

Eigentlich war der Schmuck nur als Therapie in der Kur gedacht. "Daraus wurde nach der Berufsunfähigkeit schnell mein Hobby", sagt sie. Zwischen einer Stunde und mehreren dauert es, bis eine Kette fertig ist. Als Materialien verwendet sie Metall und Holz, aber auch Schmucksteine wie Perlmutt, Opal oder Tigerauge. Die kauft sie zwischen Düsseldorfer Fachläden und Flohmärkten ein. Wichtig sei ihr, dass jedes Einzelstück hautfreundlich sei und keine Allergien verursache.

"Natürlich trage ich auch den Schmuck meiner Mutter", sagt die 24-Jährige Tochter Judith. Sie organisiert den Verkauf. Das würde sie auch tun, wenn sich Claudia Thamer-Holz einen Traum erfüllt: ein kleines Schmuckgeschäft. Die Ausstellungsstücke kosten zwischen zehn und 40 Euro und können auch im Rathaus gekauft werden.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Gräf IT Service
IWK Waldbröl
Sachverständiger Siekmann