• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Umstürzender Baum durchtrennt Stromleitung

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Ein Baum ist am Samstagabend in eine Stromleitung zwischen Kammerich und der Bröltalstraße gestürzt und hat für einen stundenlangen Stromausfall gesorgt. Ein Kabel wurde dabei völlig zerrissen, zwei weitere stark beschädigt. Betroffen waren Haushalte in Kammerich, am Fussberg und Ahe. In den kommenden Tagen müssen die Leitungen komplett getauscht werden.

Die Schneelasten waren zu schwer für den fast einen halben Meter dicken Baumstamm. Waldarbeiter schnitten ihn im Auftrag der RWE klein. Weil die Wiese allerdings völlig aufgeweicht war, konnten sie das Holz nicht von der Leitung wegrücken. "Wir hörten die Motorsägen und sind dann runtergefahren", erzählten die Jugendlichen Florian Fischer und Stefan Weigel. Sie halfen den Waldarbeitern mit einem Trecker aus und zogen den schweren Stamm beiseite.

Noch in der Nacht begannen RWE-Techniker, das zerfetzte Kabel mit eine speziellen Hülse zusammenzupressen und somit wieder zu verbinden. Für etwa eine halbe Sekunde, als die Leitung vom Baum durchtrennt wurde, waren sogar 20 Trafostationen und somit unzählige Haushalte ohne Strom. "Das System ist aber so ausgelegt, dass es selber die noch funktionierenden Stromtrassen zuschaltet, das bemerkt der Kunde nur an einem kurzen Flackern der Lichter", erklärte ein Techniker.

In den kommenden Tagen müssen die drei defekten Kabel komplett getauscht werden. "Das ist ein großer Aufwand, weil vermutlich vier Stromaggregate aufgestellt werden müssen", so der Techniker. Die würden dann für die Zeit der Reparaturarbeiten die betroffenen Orte mit Strom versorgen.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Hawle Treppenlifte
IWK Waldbröl
Krischker Haustechnk
Wirtshaus an St. Severin
Gemeindewerke Ruppichteroth

Werbung