• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Vortrag über Ergotherapie

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Über das Thema Ergotherapie regeriert die Ergotherapeutin Frau von Linden am Mittwoch, 6. Oktober, um 19:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Burgstraße in Ruppichteroth. Organisiert wird der Vortrag vom DMSG Multiple Sklerose Kotaktkreis Ruppichteroth. Nähere Informationen unter der Rufnummer 02295/902118 und Mail Uwe.Stommel(at)online.de.

Ergotherapeuten helfen und begleiten Menschen jeden Alters, die durch Krankheit, Behinderung oder Alter in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind und Schwierigkeiten bei alltäglichen Aufgaben haben. Ergotherapie zielt darauf ab, die Selbständigkeit der betroffenen Menschen zu erhöhen, damit der Alltag in Beruf, Schule und Familie so unabhängig wie möglich bewältigt werden kann. Angewandt wird Ergotherapie zum Beispiel bei Kindern mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen, nach Unfällen, Verbrennungen  oder auch Multiple Sklerose und anderen neurologischen Erkrankungen. Auch psychischen Erkrankungen können behandelt werden.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Kreissparkasse Köln
Immobilien Sven Möller
Wirtshaus an St. Severin
Ralfs Rad Service
Hauck Lift Systeme

Werbung