• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Waldbröler schleudert auf B478 in den Gegenverkehr

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Erst soll der 23-jährige Waldbröler laut Zeugenaussagen vor einer Kurve zwei Autos überholt haben, dann verlor er beim Einscheren die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte in den Gegenverkehr: Auf der B 478 nahe Pulvermühle sind am Donnerstagmorgen zwei Menschen verletzt worden, einer davon leicht. Der Streckenabschnitt war im Berufsverkehr fast zweieinhalb Stunden gesperrt.

Der junge Mann aus Waldbröl war in Richtung Ruppichteroth unterwegs, als er in einer langgezogenen Linkskurve kurz nach dem Ortsausgang Schönhausen ins Schleudern geriet. Mit seinem Audi A6 kam er zunächst auf den rechtsseitigen Radweg, dann rutschte das Auto mit der Beifahrerseite voran zurück auf die Straße.

Für einen 46-Jährigen aus Remagen, der in einem VW-Bus in Richtung Waldbröl fuhr, blieb keine Zeit zu reagieren. Er krachte fast ungebremst mit der Front in den entgegenkommenden Audi. Sein Wagen rutschte nach rechts in den Graben, der Audi landete wieder auf den Radweg.

Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der massive Schweller und die komplette Beifahrerseite des Audi bis zur Mittelkonsole eingedrückt wurden. Ersthelfer zogen den Schwerverletzten aus dem Wrack, Notarzt und eine Rettungswagenbesatzung versorgten ihn später und brachten ihn ins Krankenhaus. Der 46-Jährige wurde im Krankenhaus mit leichten Verletzungen ambulant behandelt und konnte es nach kurzer Zeit wieder verlassen.

Für Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme der Polizei musste der Streckenabschnitt im Bröltal von 7 bis 9:30 Uhr gesperrt werden.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Augenärzte Waldbröl
Hauck Lift Systeme
Gartenpflege Rödder
Sachverständiger Siekmann
Lebensgemeinschaft Eichhof Bioladen und Café

Werbung