• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Ziegenalarm auf der B478

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

10.06.08 - Der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen wurde an diesem Abend zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Aus einem Gehege an der Bröltalstraße entliefen fünf Ziegen und tummelten sich auf der Fahrbahn, das Ordnungsamt hatte Unterstützung angefordert.

Nachdem die offene Stelle im Zaun ausgemacht war, versuchte man die Tiere mit Schaufeln und Stöcken wieder in die Einfriedung bei Ingersau zurückzutreiben. Drei der fünf Ausreißer waren schnell eingefangen, die anderen beiden waren zunächst wie vom Erdboden verschluckt. Rund zwei Stunden dauerte es, ehe man alle Vierbeiner beisammen hatte und beginnen konnte, den Zaun zu reparieren. Trotz der gefährlichen Situation, mitten im Berufsverkehr, kam niemand zu Schaden.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Helbing GmbH
Holz Löbach
Sägewerk Bickenbach
Hauck Lift Systeme
Bröltaler Autoservice

Werbung