• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

B478 nach Unfall über zwei Stunden gesperrt

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Auf der nassen Bröltalstraße zwischen Hennef und Bröl rutschte am Samstagnachmittag eine 22-jährige Niederkasselerin in den Gegenverkehr. Aus Richtung Allner kommend geriet sie in einer Linkskurve ins Schleudern und stieß frontal mit dem Auto eines 45-Jährigen zusammen. Beide Fahrer erlitten schwere Verletzungen, der 23-Jährige Beifahrer des Mannes wurde leicht verletzt. Alle drei brachten Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser.

Die Fahrzeuge wurden mit Totalschaden abgeschleppt. Weil die Straße durch Öl stark verschmutzt war, musste sie für rund zwei Stunden voll gesperrt werden. Die Hennefer Feuerwehr räumte nach dem Unfall auf.

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung