• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Beatles und Bläck Föös traten auf

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Als die Beatles live auftraten, war schon früher das Geschrei groß. Beim Europa-Fest der Grundschule Schönenberg brachten vier Jungs der vierten Klasse Mitschülerinnen und Mütter mit 'She loves you' zum ausflippen. Mr. Bean strapazierte danach mit einem Sketch die Lachmuskeln. Zwei Wochen lang hatten sich Schüler und Lehrer vorbereitet und Europa genauer unter die Lupe genommen. Auf der Bühne und in den Klassenräumen stellten sie die Länder Großbritannien, Frankreich, Italien und Schweden vor.

Den schiefen Turm von Pisa und andere berühmte Plätze in Italien bereiste die erste Klasse. Die kleinen selbstgemachten Pizzen im Klassenraum hielten nicht lange, wie die Raubtiere stürzten sich die i-Dötzchen darauf. Pipi Langstrumpf besangen und betanzten die Kinder der zweiten Klasse, Köttbullar und Sahnekaramellen standen auf den Tischen. Auch die Villa Kunterbunt im wurde im Schuhkarton-Format nachgebaut. Den Bläck Föös-Hit 'Frankreich' brachte die vierte Klasse auf die Bühne, süße Croissants und Baguette hatten die Kinder für ihre Gäste zubereitet.

Bisher gab es solche Projekte meist nur zur Weihnachtszeit. Anlässlich des Europatages am 9. Mai standen Land und Leute aus vier Nationen im Fokus. "Damit wollen wir die Schüler ganz praktisch an das Thema Europa heranführen", sagte Schulleiter Rainer Peters.

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung