• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Biker fährt in den Gegenverkehr

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Wieder ist ein Motorradfahrer auf der Bundesstraße 478 in der scharfen Rechtskurve kurz vor Ingersau in den Gegenverkehr geraten. Der 26-jährige Siegburger wurde dabei schwer verletzt. Er war mit seiner Kawasaki in Richtung Ruppichteroth unterwegs, als er über die Mittellinie fuhr und in die Fahrerseite eines 23 Jahre alten Muchers krachte. Die Polizei vermutet überhöhte Geschwindigkeit als Unfallursache.

Der Siegburger machte mit einer Motorradfahrer-Gruppe eine Rundtour durch das Bröltal. Wie Zeugen berichteten, sei schon sein Vordermann in der Kurve nahe des Horbacher Wegs auf die Gegenfahrbahn geraten. Der Mann aus Much konnte ihm allerdings noch ausweichen. Der 26-Jährige hingegen prallte in den Wagen, überschlug sich und blieb auf der Straße liegen. Eine Rettungswagenbesatzung und ein Notarzt versorgten ihn, ehe er ins Krankenhaus gebracht wurde.

Der Mucher wurde leicht verletzt und ebenfalls per Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Für die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme der Polizei musste das Bröltal auf dem betroffenen Abschnitt für etwa eine Stunde gesperrt werden.

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung