• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Blitzeinsatz der Feuerwehr

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Gerade einmal fünf Minuten brauchte die Winterscheider Feuerwehr von der Alarmierung bis zum Löschen des Feuers, als am Donnerstagnachmittag eine Fachwerk-Scheune in Winterscheid brannte. Kinder bemerkten die Flammen im Hinterhof beim Spielen und rannten sofort zu ihren Eltern, die dann die 112 wählten.

Mit kleiner Besetzung rückten die Wehrmänner aus und löschten das Feuer von außen und innen. Das Ordnungsamt half, die Schläuche auszurollen. "Viele waren noch auf der Arbeit", beschreibt Brandinspektor Helmut Horbach die Problematik. Der Löschzug Ruppichteroth wurde vorsorglich zur Unterstützung gerufen, konnte die Anfahrt jedoch wieder abbrechen. "Der schnelle Einsatz hat Schlimmeres verhindert", so Horbach weiter. Die Flammen waren kurz davor, auf den Dachstuhl überzugreifen. In dem eng bebauten Wohngebiet hätten auch die Nachbarhäuser Feuer fangen können.

Einsturzgefährdet ist die alte Scheune nicht. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung