www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Schaufenster Ruppichteroth lädt ein

Bröltaler Familiensonntag und Summer Night Factory Party an diesem Wochenende

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Nach vier Jahren Pause gibt es an diesem Wochenende wieder die Gewerbeschau Bröltaler Familiensonntag samt einer Open-Air-Party. Mehrere Tausend Besucher kommen auf die gesperrte Brölstraße im Ortskern von Ruppichteroth und erleben die ansässigen Unternehmen. Zudem gibt es die Sportlerehrung der Gemeinde. Foto: Der Familiensonntag in Ruppichteroth bietet Unterhaltung für Jung und Alt [Nicolas Ottersbach]

Start für den Familiensonntag ist um 11 Uhr. Entlang der Brölstraße präsentieren sich dann die Unternehmen an ihren Ständen und laden zu verschiedenen Aktionen ein. Geschicklichkeit wird bei den „Döörper Lympix“ gefordert. An fünf Stationen, die schon aus der Ferne an den knallroten Pavillions zu erkennen sind, werden Mitmachaktionen für Kinder angeboten.

Den ganzen Tag über gibt es auf der Bühne Programm. Ab 14 Uhr werden dort die besten Sportler der Gemeinde geehrt. Es gibt Auftritte des Akkordeonorchesters Ruppichteroth, des MGV Winterscheid, der Chor-AG der Grundschule Ruppichteroth, der Zumba Kids, der Taekwondo Sportschule Lyong Ho und der Gospel Singers Ruppichteroth. Zum Abschluss gibt die Band „Unbounded“ ein Live Konzert auf der Festbühne. Gewinne locken erneut beim „Korb voll Doorp“, der gegen 16 Uhr auf der Bühne verlost wird.

Party unter freiem Himmel

Mit dem Familiensonntag kommt auch die Summer Night Factory Party unter freiem Himmel wieder: Einlass ist am Vorabend um 18:30 Uhr auf dem Gelände der Firma Happ am Huwil-Center. Dazu gehören nicht nur Musik von DJ Lars Hänscheid, sondern auch verschiedene Foodtrucks und die Null-Promille-Bar, bei der man sich ohne Alkohol erfrischen kann. Wer will, kann dennoch die Rauschbrille aufsetzen und erleben, wie Alkohol die eigenen Sinne betäubt.

Karten gibt es an der Abendkasse für 9 Euro, im Vorverkauf für 7 Euro. Erhältlich sind sie unter anderem an den Tankstellen in Ruppichteroth und Schönenberg sowie die Ruppichterother Banken.

Straßensperrung

Für die Veranstaltung wird die Ortsdurchfahrt Ruppichteroth (B 478 / Brölstraße) von Samstag, 17. Juni 2023, 14 Uhr, bis Sonntag, 18. Juni 2023, 24 Uhr vollständig gesperrt. Die Sperrung besteht im Bereich vom Buswendeplatz „Alte Post“ bis zum Abzweig „Eitorfer Straße“. Der Verkehr wird ab Bröleck über die L 350 und die L 312 (Retscheroth) zum Kreisverkehr in Ruppichteroth umgeleitet (von Waldbröl kommend umgekehrt).

Der Linienbusverkehr wird in dieser Zeit teilweise eingeschränkt. Die Linie 531 wird bis zur Haltestelle „Ruppichteroth Post“ uneingeschränkt verkehren. Die Linie 530 wird in beiden Richtungen die zuvor genannte Umleitungsstrecke befahren. Als Anbindungspunkte für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) sind die Haltestellen in Bröleck und eine Bedarfshaltestelle am Getränkemarkt Jung im Bereich des Kreisverkehrs in Ruppichteroth vorgesehen. Die regulären Bushaltestellen entlang der B 478, die zwischen dem Kreisverkehr Ruppichteroth und der Ortslage Bröleck liegen und nicht angefahren werden können, werden über einen kostenlosen Sonderfahrdienst bedient.

Parkplätze befinden sich am Huwil-Center, Aldi, Centershop, Penny Markt, Bauzentrum Mies und an der Bröltalhalle. Besondere Parkplätze für mobilitätseingeschränkte Personen sind auf dem Huwil-Center gesondert ausgewiesen und ausgeschildert. "Das Parkkonzept der Gemeinde Ruppichteroth ist in besonderer Weise zu beachten", heißt es aus dem Rathaus. Ausgeschilderte Rettungswege und Rettungsausfahrten dürfen weder verstellt noch eingeengt werden.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ANZEIGEN
Helbing GmbH
LVM Versicherung Stommel
Bröltaler Autoservice