• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Derenbachtal-Radweg kostet 4,1 Millionen Euro

Von Nicolas Ottersbach | | Wirtschaft/Politik

Je nach Witterung können die Bauarbeiten an der Kreisstraße 17 im Derenbachtal noch in diesem Jahr starten: Nachdem der Planungs- und Verkehrsausschuss des Rhein-Sieg-Kreises zustimmte und der Förderbescheid vorliegt, beschlossen die Mitglieder des Kreisausschusses jetzt den Neubau des kombinierten Rad- und Gehwegs. Gleichzeitig bekommte die Straße eine neue Fahrbahndecke. "Zusätzlich werden im Rahmen des landschaftspflegerischen Ausgleichs umfangreiche Maßnahmen zum Amphibienschutz gebaut", erklärt Dr. Mehmet Sarikaya, Leiter des Planungsamtes.

Rund 4,1 Millionen Euro wird die komplette Baumaßnahme kosten. Hinzu kommt später die Umgestaltung der Brölbachbrücke, die künftig auch Platz für Radler und Fußgänger bieten muss. Die Baukosten des Rad- und Gehweges werden mit siebzig Prozent vom Bund bezuschusst, sodass der Rhein-Sieg-Kreis rund zwei Millionen Euro tragen tragen muss.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Eymold GmbH
Eis Cafe Tormen
Bröltaler Autoservice