• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Diebe verlieren Kasse bei der Flucht

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Mit einem Trickdiebstahl versuchten am Samstagmittag zwei Männer eine Kasse des Elektro-Geschäfts EP:Müller an der Brölstraße in Ruppichteroth zu klauen. Während der eine Täter den Kundenberater in ein Gespräch verwickelte, schlich sich der andere in die Büroräume und entwendete ein Handy und eine Geldkassette. Die verlor er allerdings auf der Flucht. Foto: Der Fluchtwagen, mit dem die beiden Männer entkamen. (Privat)

Die Männer hatten ihr Fluchtauto, einen silbernen Skoda Superb mit dem britischen Kennzeichen LG04 XNL aus der Stadt London, auf einem benachbarten Parkplatz abgestellt. Als der Mitarbeiter den Diebstahl der Kasse bemerkte, rannte er den Tätern hinterher. Einer von ihnen ließ die Beute fallen, sie konnten allerdings mit dem Handy im Wert von rund 250 Euro entkommen. Sie sind laut Zeugen osteuropäischer Abstammung.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die gestalten sich allerdings schwierig, weil das Kennzeichen aus einem Nachbarland stammt und zunächst ein Rechtshilfegesuch gestellt werden muss, ehe der Halter identifiziert werden kann, heißt es von der Polizei. Die Schilder könnten auch geklaut worden sein.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Kreissparkasse Köln
Augenärzte Waldbröl
EP Müller
Gemeindewerke Ruppichteroth
Hauck Lift Systeme

Werbung