• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Karneval trotz Corona

Digitales Winterfest für zu Hause

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Das Winterfest in der Bröltalhalle ist immer einer der Höhepunkte der Ruppichterother Karnevalssession. Damit es dieses Jahr nicht komplett ausfällt, hat sich der Elferrat eine digitale Alternative ausgedacht. Screenshot: Der Trailer zum digitalen Winterfest [Elferrat Ruppichteroth]

"Der Moment, wenn man Jahr für Jahr als Elferrat in den ausverkauften Ruppichterother Gürzenich einzieht und mit den Ruppichterothern eine stimmungsvolle und selbst gestaltete Karnevalssitzung feiert, ist wohl für jedes Elferratsmitglied und für jeden Karnevalisten auf der Bühne ein ganz Besonderer. Da geht einem dat Hätz auf“, sagt Elferrats-Präsident Albert Brummenbaum. Doch die Corona-Pandemie lässt diesmal nicht zu, gemeinsam zu feiern, zu schunkeln und zu singen.

Döörper Prätscher und zwei echte Keerls machen mit

Ganz ohne die spitzen Döörper Zungen des Elferrates, der zwei echten Keerls und des Döörper Prätschers und ganz ohne jährlichen Sketch wollte man die Ruppichterother aber nicht alleine lassen. So hatte der Elferrat die Idee zum digitalen Winterfest: Nicht von den Stühlen in der Bröltalhalle, sondern vom heimischen Sofa aus wird man das Programm verfolgen können. Pünktlich zum Beginn des eigentlichen Winterfestes am kommenden Samstag, 23. Januar, ab 19:11 Uhr, und an den folgenden drei Samstagen bis zum Karnevalssamstag bekommen die Döörper dann kurze Videoclips auf broeltal.de, Facebook und Instagram (@elferrat_ruppichteroth) zu sehen.

"Und natürlich sind auch diese Videos – wie der Karneval beim echten Winterfest – hausgemacht. Mit viel Döörper Hätzblut wurden die Auftritte geschrieben – natürlich rund um das alles bestimmende Thema Corona", sagt Bastian Rosner vom Elferrat. Der Video-Dreh kurz nach dem zweiten Lockdown sei eine echte Herausforderung gewesen: Jeder Darsteller habe seinen eigenen Teil selbst und unter Einhaltung der Corona-Regeln zu Hause aufgenommen. Elferratsmitglied Arno Schiefen schnitt dann aus den einzelnen Sequenzen die Beiträge zusammen. "Und auch wenn die Darsteller den Applaus des Publikums vermissen: Das Ergebnis – so viel sei verraten – kann sich sehen lassen", so Rosner.

Digitales Winterfest - Teil 1

Kommentare

  • Rudolf Rombach 25.01.2021 um 18:05

    Jäcke jit et överal. Och he kurt honger Wongtösch in Bayern in Ebersberg. Habe den Tip von unserer Tochter Silke erhalten. Et war en genuss. Mat wigger su un ich freu mich schon auf Teil 2. Mat et jod und blievt gesund. Tschüss und Servus Rudolf und Helga

  • Müller Johann 25.01.2021 um 17:32

    Schön, dass Ihr Euch in den harten Corona-Zeiten, einen so schönen Ersatz habt einfallen lassen.

  • Harald Schiefen 20.01.2021 um 10:01

    Virtuelles Winterfest, kurz "VW", da fehlt doch so Einiges:

    Der ausführliche "Erfahrungsaustausch" der Rupichterother Geschehnisse zwischen den beiden letzten Winterfesten am Nachbartisch, während vorne eine Büttenrede läuft. Die Getränkebestellung mit der gefühlten Lieferzeit einer Mercedes S-Klasse. Das "sich vom Stuhl erheben" und auf denselben aufzusteigen, was nur mittels einer speziellen, von Josef Bestgen entwickelten und trainierten Turnübung möglich ist. Die herrlichen Lachsalven wenn über den "Trabantenvorort" honger Kuchem gewitzelt wird. Die tiefsinnigen, philosophischen Gespräche am Urinal im gekachelten WC im Untergeschoss.

    A L L D A S W I R D F E H L E N !

    Und trotzdem: Vielen Dank für die Mühe die ihr euch gemacht habt um zu verhindern, dass das Winterfest in Vergessenheit gerät.

  • Christina Ottersbach 17.01.2021 um 20:50

    Tolle Idee! Wir freuen uns drauf. Und da das Winterfest die Haupteinnahmequelle ist: Kann man - um unsere Karnevalisten zu unterstützen - etwas spenden?

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
WMS Kfz Service
Gartenpflege Rödder
Tierheilpraktikerin Nadine Zinsser