www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Heimatkundliche Wanderung ins Siegtal

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Zur heimatkundlichen Wanderung am Tag der Deutschen Einheit lädt der Ruppichterother Bürgerverein für Mittwoch, 3. Oktober, ein. Von Ruppichteroth geht es über den Nutscheidhöhenrücken, den Goldberg, durch das "Elisenthal" mit seinen historischen Pulvermühlen hinunter ins Siegtal bis Altwindeck. Dort steht ein Besuch des Bauernmarktes an. Auch das Heimatmuseum hat geöffnet.

Start ist um 9:30 Uhr am Burgplatz in Ruppichteroth, die Strecke ist etwa elf Kilometer. Geleitet wird sie von Ludwig Neuber, die Teilnahme ist kostenlos. Für den Rückweg bietet der Bürgerverein einen Fahrservice an. Um das organisieren zu können, wird um Anmeldung unter 02295/90 23 18 oder per Mail an ludwig(at)neuber.de gebeten.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ANZEIGEN
XtremeArts Daniel Rosen
Ralfs Rad Service
Sachverständiger Siekmann