• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Hilfloser Senior gerettet

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Große Suchaktion in Hennef: Ein 83 Jahre alter orientierungsloser Mann wurde gestern Abend als vermisst gemeldet. Gegen 17 Uhr hatten Angehörige und Nachbarn den Senior zuletzt gesehen. Nachdem die Polizei ab 20 Uhr das Wohnungsumfeld erfolglos abgesucht hatte, wurde auch ein Hundeführer mit speziell ausgebildetem Suchhund und ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera angefordert. Foto: Symbolbild

Gegen 20:20 Uhr entdeckte die Hubschrauberbesatzung etwa einen Kilometer von der Wohnung entfernt in einem Wald eine Wärmequelle, die schnell als Mensch identifiziert wurde. Polizeibeamte suchten das Gebiet am Boden ab. Hier fanden sie den hilflosen 83-Jährigen in einer Böschung, aus der er nicht mehr alleine herauskam. Mit einer Unterkühlung transportierte man ihn in das Siegburger Krankenhaus.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
IWK Waldbröl
Bauzentrum Mies Höfer
Gartenpflege Rödder
Bröltal Apotheke
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif

Werbung