• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Kampf und Leidenschaft wurden belohnt

Von Nicolas Ottersbach | | Sport

Nach anstrengenden letzten Wochen im Pokal und der Meisterschaft kam zum Spitzenspiel der Tabellenerste aus Menden auf den Wasserberg. Mit viel Einsatz schoben die Bröltaler Damen dem Gast das erste Gegentor ins Netz. Gegen den Tabellendritten schlugen sich die Winterscheiderinnen gut, nur knapp verloren sie gegen den SSV Troisdorf. Überlegen fertigte die Herrenmannschaft des TuS Fortuna Imhausen ab und sicherte sich Platz drei in der Tabelle. Die BSC Zweite holte über weite Strecken glanzlos drei Punkte, glanzvoll hielt Torhüter Kevin Frick einen Freistoß kurz vor Abpfiff und rettete den Sieg. Gegen einen schwachen SC Uckerath IV fand die dritte Mannschaft kein Mittel, 0:2 verlor sie das Duell nach einer von ihr dominierten ersten Halbzeit.

Ausführliche Spielberichte und Tabellen gibt es auf den Internetseiten des Bröltaler SC und des TuS Winterscheid.

Die Ergebnisse im Überblick:

7. Spieltag

BSC I - spielfrei
BSC II - SF Aegidienberg II 2:1
BSC III - SC Uckerath IV 0:2
TuS Winterscheid - Fortuna Imhausen II 6:1

Damen 6. Spieltag

BSC - SV Menden 1:1
TuS Winterscheid - SSV Troisdorf 05 0:1

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Gräf IT Service
Bauzentrum Mies
Sachverständiger Siekmann