• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Kultur gegen Gewalt und Mobbing

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Musik und Film als Mittel gegen Gewalt und Mobbing - das ist Ziel von ?HIP HOP MEETS CINEMA?, einer Veranstaltung im Jugendcafé Eitorf. Jugendliche ab 14 Jahren sind hierzu am Dienstag, 30. Juni 2009, ab 19.00 Uhr herzlich eingeladen. Mit einer Mixtur aus Film und Musik sollen die Jugendlichen für das Thema ?gegen Gewalt und Mobbing? sensibilisiert werden. Gezeigt werden  fünf Kurzfilme von und mit Jugendlichen aus Eitorf und Windeck und ein Kurzfilm des Vereins ?Sprache gegen Gewalt? e.V.. Natürlich gibt es auch Live-Musik: Es spielen die Godfellas aus Eitorf, Psycho Alba feat, Sammy G und die Band NERDZ`z aus Windeck. Moderatoren des Abends sind die Kölner Schauspieler Dirk Heinrichs (Gründer und Geschäftsführer von ?Sprache gegen Gewalt? e.V.) und Julie Fees. Veranstalter sind das Kreisjugendamt des Rhein-Sieg-Kreises und  das Kulturamt der Gemeinde Eitorf in Kooperation mit dem 1A-Jugendtreff Rosbach, der Gut-Drauf-Tanke Eitorf, dem Jugendcafé Eitorf, der Gemeinschaftshauptschule und dem Siegtal-Gymnasium Eitorf. Gesponsert wurde die Veranstaltung durch die Städte- und Gemeindestiftung der Kreissparkasse Köln. Der Eintritt ist frei. Nähere Infos bei Ute Krämer-Bönisch (Telefon: 02243/8443 5228) Mail: ute.kraemer-boenisch@rhein-sieg-kreis.de oder bei Hannelore Schug (02243/89 185) Mail: hannelore.schug@eitorf.de.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Altwicker Maler
Eis Cafe Tormen
Hänscheid Loose Bedachungen
Krischker Haustechnk
XtremeArts Daniel Rosen

Werbung