• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

"Perle des Ostens" bringt Zumba ins Bröltal

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

Der hippe Tanzsport "Zumba" liegt voll im Trend, viele Fitnessstudios bieten die Latino-Hüftschwünge zu eingängiger Musik an. Auch der Bröltaler SC hat jetzt einen Zumba-Kurs. Und der ist hochkarätig besetzt: Trainerin ist die professionelle Choreografin Firuza Kasimjanova (31), die in rhythmischer Sportgymnastik schon viele Titel errungen hat. Als "Perle des Ostens" ist sie in ihrem Heimatland Usbekistan bekannt. Foto: Firuza Kasimjanova

Angefangen hat alles in ihrer Geburtsstadt Bukhara. Mit sechs Jahren brachte sie ihre Mutter das erste Mal in die Sportschule. Sofort erkannten die Trainer das Talent des kleinen Mädchens. Und wie es in der ehemaligen Sowjetunion üblich war, wurde sie stark gefördert. Es ging wochenlang auf Trainingsreisen quer durch das Land, immer mit dem Ziel, einmal ganz groß zu werden. "Meine Trainerin war dadurch für mich wie eine Mutter", sagt Kasimjanova. Auch wenn das Heimweh manche Träne forderte.

Der Durchbruch kam 1996: Mit 15 Jahren wurde sie nach vielen Turniersiegen zur Ausbilderin für Grundtechniken der Sportgymnastik ihrer Sportschule, ein Jahr später siegte sie bei den Internationalen Meisterschaften. So wurde die Macher des Schönehitswettbewerbs zum 2500. Jubiläums der Stadt Bukhara auf sie aufmerksam. "Ich hatte zuvor niemals hohe Schuhe getragen", erzählt Firuza Kasimjanova. Neben der harten Vorbereitung auf die Meisterschaften musste sie dann lernen, sich auf dem Laufsteg zu bewegen.

Die Mühe lohnte sich. Die Jury kürte sie 1997 zur "Perle des Ostens". Das war auch mit einem Tabubruch verbunden: Als erste musste sie sich vor dem Publikum präsentieren, nur in einem Badeanzug bekleidet. Für damalige Verhältnisse war das undenkbar. Von da an turnte sie in der usbekischen Nationalmannschaft. 1998 folgte der Titel als Landesmeisterin in Kirgistan an allen Geräten der rhythmtischen Sportgymnastik, 1999 schaffte sie den Turniersieg auch in Usbekistan.

Mit nur 19 Jahren beendete sie ihre sportliche Karriere, arbeitete von nun an als Trainerin und Model. "Ich präsentierte damals die Usbekische Airways in traditionellen Kleidern und reiste durch die Ländern", sagt sie. Dabei lernte sie auch ihren Mann kennen, nachdem sie sich zufällig drei Mal hintereinander auf verschiedenen Flügen trafen. 2002 beendete sie dann ihr Studium der Körpererziehung und Sportwissenschaften an der Hochschule der usbekischen Hauptstadt Taschkent. Bis heute ist sie Tanzchoreografin an der Sportschule für Kinder und Jugendliche in Bukhara und besucht ihre alte Sportschule jährlich.

Seit 2006 lebt Firuza Kasimjanova mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Ruppichteroth. Ihre Erfahrung möchte sie nun weitergeben. "Zumba ist dafür optimal", sagt sie. Denn die klassischen Zumba-Bewegungen, die man im speziellen Trainerkursen lernt, peppt sie mit eigenen Choreografien auf. Das mache die Tanzstunden noch anstrengender, effektiver und intensiver. "Das hält nicht nur fit, sondern hilft auch beim Abnehmen", so Kasimjanova. Das hat sie am eigenen Leib erfahren: Seit sie dreimal die Woche trainiert, sind die Pfunde geschmolzen - obwohl sie schon durchtrainiert ist.

Getanzt wird zu lateinamerikanischer und internationaler Musik. "Die Workouts straffen den Körper, bauen Muskeln auf und fördern die Motorik", erklärt Kasimjanova. Die Zumba-Kurse sind für jeden geeignet, Vorwissen ist nicht nötig. "Im Vordergrund stehen immer der Spaß und das Tanzen, in den Stunden ist richtige Partystimmung", sagt sie.

Wer beim neuen Zumba-Programm des Bröltaler SC reinschnuppern möchte, kann einfach zu den einstündigen Trainings kommen. Dienstags ab 18 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Ruppichteroth, donnerstags ab 19:30 Uhr und samstags ab 10 Uhr in der Bröltalhalle. Der Monatsbeitrag kostet 32,50 Euro, darin enthalten ist eine Mitgliedschaft im Verein. Weitere Informationen gibt es bei Firuza Kasimjanova unter der Rufnummer 0176/506 034 53 und per Mail an firuza_zumba(at)yahoo.com.

Surftipp:

www.bsc-03.de

www.zumba.de

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung