• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Geldbörse in Ruppichteroth gestohlen

Polizei fahndet nach Trickdiebin

Von Nicolas Ottersbach | | Blaulicht

Die Polizei fahndet nach einer Trickdiebin, die in einem Ruppichterother Discounter ein Portemonnaie geklaut und anschließend mit einer Debit-Karte Geld abgehoben hat. Foto: Fahndungsfoto [Polizei]

Laut Polizei entwendete die bislang unbekannte Täterin am 9. September zwischen 10:45 und 11:15 Uhr die Geldbörse einer Frau in einer Discounter-Filiale in Ruppichteroth. Mit der in der Geldbörse befindlichen Debit-Karte hob die bislang unbekannte Täterin in der nahegelegenen Sparkasse in Ruppichteroth Geld ab. Während der Abhebung wurde die Unbekannte durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet. Auf richterlichen Beschluss veröffentlicht die Polizei nun ein Bild der mutmaßlichen Täterin.

Die Polizei bittet um Unterstützung: Wer kennt die abgebildete Person? Wer kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizei unter 02241/541-3421 entgegen.

Kommentare

  • Tiberiu 13.10.2021 um 20:37

    Die Maske muss in der Bank verboten sein.

    • Bernd A. Rosbund 13.10.2021 um 23:05

      Wer so vermummt eine Bank betritt, gehört direkt aus dem Verkehr gezogen. Die Masken machen keinen Sinn mehr. Die Zahlen sagen es: Es gibt keine Pandemie mehr. Weg mit den unsäglichen Dingern! Wer will, kann sie natürlich weiter tragen bis ans Lebensende.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Bauzentrum Mies
Gartenpflege Rödder
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif