• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Tafel bittet um Spenden für Weihnachtspakete

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Mit ihrer Weihnachtspaketeaktion unterstützt die Ruppichterother Tafel Bedürftige. "Schön wäre es, wenn sie mit dem Inhalt des Paketes ein Weihnachtsessen zubereiten oder die Vorratskammer über die Festtage etwas auffüllen könnten", sagte Vorsitzender Peter Krill. Noch bis Mittwoch, 17. Dezember, können die weihnachtlich geschmückten Kartons mit Lebensmitteln abgegeben werden.

Gefüllt werden können die Pakete mit allen Lebensmitteln, die man üblicherweise für ein Weihnachtsessen benötigt. "Bitte packen Sie die dafür gedachten Lebensmittel in möglichst offene Kartons", so Krill. Wegen der strengen Hygienevorschriften sollten keine kühlpflichtigen oder leicht verderblichen Lebensmittel gespendet werden.

Abgabetermin für Ihr Weihnachtspaket ist Mittwoch, 17. Dezember 2014, zwischen 9 und 16 Uhr im Gertrudisstift Ruppichteroth, Mucher Str. 13. Bei Bedarf holt die Tafel das Paket auch ab. Am Samstag, 20. Dezember, werden sie zwischen 13 und 15 Uhr verteilt.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Kreissparkasse Köln
Augenärzte Waldbröl
Bauzentrum Mies Höfer
Gartenpflege Rödder
XtremeArts Daniel Rosen

Werbung