• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Unfall bei Treckefete in der Bech

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Bei der beliebten Treckerfete in der Bech hat es am Samstagabend (27. Juli) einen Unfall gegegeben. Ein Treckerfahrer war laut Polizei betrunken. Foto: Symbolbild [Nicolas Ottersbach]

Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 21 Uhr ein 54-jähriger Mann aus Wenden mit seinem Trecker auf dem Gelände des Treckertreffens. Dabei verlor er aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er streifte einen 26-Jährigen, ebenfalls aus Wenden, der in einer Gruppe von Fußgängern unterwegs war. Danach prallte der Trecker gegen den abgestellten Wohnwagen und den davor geparkten Wagen eines 34-jährigen Wendeners.

Junger Mann am Bein verletzt

Dieser befand sich zum Zeitpunkt des Unfalls im Wohnwagen, wurde jedoch nicht verletzt. Der 26-Jährige erlitt beim Zusammenprall Verletzungen am Bein und wurde in einem Krankenhaus behandelt. Sowohl am Trecker als auch am Anhänger und dem Wagen des 34-jährigen entstand Sachschaden.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten beim 54-Jährigen Alkoholkonsum fest. Eine Blutprobe wurde ihm entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Zudem wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Helbing GmbH
Wirtshaus an St. Severin
Wellness Haut und Sinne
Kfz Gutachter Rühlmann
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif

Werbung