• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

US-Amerikaner besuchten Kreishaus

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Einen Einblick in einige Verantwortungsbereiche der deutschen Verwaltung erhielten kürzlich drei US-amerikanische Schüler, als sie gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker das Siegburger Kreishaus besuchten. Sie nehmen am parlamentarischen Patenschaftsprogramm teil und sind am Siegtal-Gymnasium in Eitorf, die Gesamtschule Hennef und das Städtische Gymnasium Hennef zu Gast, um ihr Deutsch zu verbessern. Foto: Kreisdirektorin Annerose Heinze (links) und Elisabeth Winkelmeier-Becker mit den Besuchern (RSK)

Kreisdirektorin Annerose Heinze erläuterte den interessierten jungen Leuten die Aufgaben einer Kreisverwaltung. Speziellen Bezug nahm sie dabei auf die besondere Situation der Region, nachdem die Stadt Bonn ihre Hauptstadtfunktion abgegeben hatte. Die Region habe sich im Laufe der Zeit als attraktive und zukunftsträchtige Wissenschaftsregion im Zentrum Europas etablieren können und so den notwendigen Strukturwandel gut gemeistert.

Die jungen Amerikaner bleiben noch bis Juli im Rhein-Sieg-Kreis. Untergebracht sind sie über das parlamentarische Patenschaftsprogramm der Bundesregierung in Gastfamilien. Als besonderes "Highlight" ihrer Zeit in Deutschland bleibe ihnen, nach eigener Aussage, der rheinische Karneval in Erinnerung.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Bauzentrum Mies Höfer
Ralfs Rad Service
Zimmerei Rosauer
Gemeindewerke Ruppichteroth
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif

Werbung